Individuelle Expeditionen, Touren und Reisen –
                     Ihr Spezialist für den gesamten Himalaya seit 1989

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen oder sind
Sie sich bei einer Tour nicht ganz sicher? Schreiben Sie uns, Ihre Wünsche sind uns wichtig.

Wir planen für Sie Ihre individuelle Tour.

Stellen Sie Ihre Vorstellung zu
Ihrer Reise zusammen
und wir planen Ihre
individuelle Tour.

Anmeldung

Sichern Sie sich Ihren Reiseplatz für eine Tour mit uns.

TRANS-KYRGYZSTAN

Kirgistan, Mountainbike
- unsere geniale Kirgistan Bike-Tour im XL-Format: mit Son-Kul und Engilcheck -

Unsere große Kirgistan MTB-Tour, die eigentlich auch „SON-KUL XL“ heißen könnte, in einem der aufregendsten Ländern Zentralasiens. Durch die Hochebenen des Tian-Shan führt sie bis in die Welt der Gletscher und 7000er Gipfel.

Programm:
Die wunderschöne und abwechslungsreiche 17-tägige MTB-Tour ist ein unvergessliches Abenteuer, das einem den Atem stocken lässt. Die Leere der weitläufigen Steppen und alpinen Wiesen bieten eine Mischung aus Faszination und purer Ruhe. Im Vergleich zu unserer MTB-Tour „SON-KUL“ führt der Weg weiter bis tief in den Osten Kirgistans. Dort erhält man impulsante Ausblicke auf die 7000er des Tian-Shan Hochgebirges mit einer Vielzahl von mächtigen Gletschern. Der Engilchek ist einer der größten nicht polaren Gletscher der Welt. Geleitet wird die Tour durch unseren englischsprachigen Reisebegleiter entlang einer Mischung aus beeindruckenden Pässen, tief einschneidenden Schluchten, tiefblauen Seen und natürlich den majestetischen Gletschern. Geprägt ist die Reise von einer großen kulinarischen Vielfalt und einer zuvorkommenden kirgisischen Gastfreundschaft. Ein weiteres Highlight dieser Reise ist u.a. der wunderschöne Sonnenuntergang am Son-Kul See. Mit begleitet werden Sie auf Ihrer Reise von unzähligen frei umherlaufenden Pferden, vereinzelt auch Yak-Heerden. Rafting am Chon-Kemin und eine Stadtbesichtigung Bishkek sind optional buchbar.

Tour:
Die Unendlichkeit des Mountainbikens bekommt in Kirgistan eine neue Definition. Die technisch einfache aber konditionell anspruchsvolle Tour ist geprägt von häufigen Höhenwechseln. Diese Tour ist Erholung und Beanspruchung von Körper und Geist in einem. Voraussetzung ist eine gute körperliche Verfassung. Ausgangspunkt und zugleich niedrigste Höhe ist Bishkek mit 627m über NN. Auf unserer größten Höhe von 4205m befindet sich die "Forest Plantation" mit faszinierendem Blick auf den Engilchek-Gletscher. Die Route folgt überwiegend unasphaltierten Pisten und Straßen. Anstiege zur Überquerung der Pässe stehen traumhafte Abfahrten zu den Son-Kul und Issyk-Kul Seen und dem Skazka Canyon gegenüber. Das abwechslungsreiche Programm bietet ausreichend Zeit zur Regeneration.

Top:
Ein Trip der anspruchsvolleren Gangart für diejenigen, die auf sportlichem Wege per Bike die traditionell faszinierende Kultur und die liebenswert fröhlichen Menschen Kirgistans inmitten der atemberaubenden ruhigen Hochebene des Tian-Shan genießen und "erfahren" möchten. Ein Highlight ist die Übernachtung in traditionellen Jurten mit Bewirtschaftung. Von der Steppe über alpine Wiesen geht es vorbei an schroff aufragenden Bergen bis zum tiefblauen Son-Kul. Der nächste Abschnitt hat es noch mal in sich. In sechs Tagen geht die Reise von Karakol bis nach Engilchek auf 4005m.


Die 22-tägige Mountainbike-Reise mit umfangreichen Leistungen:

- Direktflug mit Top-Airline TURKISH (o.Ä.) inkl. Zwischenstopp zum Auftanken
- Persönliche Reiseleitung durch einen unserer erfahrenen englischsprachigen Bikeguides
- Begleitung durch deutschen MTB-Tourguide bei ausreichend Anmeldungen (ab 10 Personen)
- Übernachtungen in schönen Gasthäusern in Narin, Kaji-Say, Karakol und Bishkek im DZ mit Frühstück
- Übernachtungen während der Tour in sauberen traditionellen Vierer-Jurten und im Doppelzelt
- Vollpension während der gesamten Biketour (Einheitsessen, exkl. Getränke)
- 17-tägige geführte Biketour durch die Hochebene des Tian-Shan-Gebirge
- Rafting am Chon-Kemin, Stadtbesichtigung Bishkek und Trekking im Ala-Archa NP sind optional buchbar
- Rundum-Betreuung durch Fahrzeug für den Gepäcktransport
- Bus-Inlandtransfer von Bishkek nach Tez Tor, Kaji-Say nach Karakol, Maidadyr nach Karakol, Karakol nach Bishkek, Flughafen-Shuttle, div. Inlandstransporte
- inkl. Bike-Permit, Tax, Service-Charge, Visum, div. Nebenkosten, HIMAL-Reisetasche als Geschenk
- exkl. persönliche Versicherungen, persönliche Ausgaben, Verpflegung in den Städten, Kosten für Sonderleistungen
- DB Rail & Fly (Zug zum Flug) von jedem deutschen Bahnhof zum Flughafen und zurück optional gegen einen Aufpreis von 60,- €
- Anmietung technisch einwandfreier (aber einfacher) Leihbikes über den gesamten Zeitraum gegen Aufpreis optional möglich
- Mitnahme des eigenen Bikes je nach Airline evtl. mit Aufpreis / Pauschale verbunden
- Unbedingt zu empfehlen: unser komplettes und günstiges "LTA" Versicherungspaket (+ 125,- € p.P.)


Reiseverlauf ”TRANS-KYRGYZSTAN"

01. Tag Anreise zum Flughafen / Abflug
02. Tag Weiterflug / Ankunft Bishkek / Transfer Tez Tor / Tour-Briefing
03. Tag Bike Tag 01 Tez Tor – Kegety Ashuusu – Döng Alish
04. Tag Bike Tag 02 Döng Alish – Chaar-Archa
05. Tag Bike Tag 03 Chaar-Archa – Kara-Keche Ashuu
06. Tag Bike Tag 04 Kara-Keche Ashuu – Son-Kul Jurte 1
07. Tag Bike Tag 05 Son-Kul Jurte 1 – Son-Kul Jurte 2
08. Tag Bike Tag 06 Son-Kul – Kara-Üngkür / Narin
09. Tag Bike Tag 07 Narin – Eki Naryn
10. Tag Bike Tag 08 Eki Narin – Örük-Tam
11. Tag Bike Tag 09 Örük-Tam – Jiluu-Suu Hot Springs
12. Tag Bike Tag 10 Jiluu-Suu Hot Springs – Tosor
13. Tag Bike Tag 11 Tosor – Skazka Valley – Kaji-Say
14. Tag Bike Tag 12 Transfer Karakol / Karakol – Altin-Arashan
15. Tag Bike Tag 13 Altin-Arashan Canyon – Kök-Kiya
16. Tag Bike Tag 14 Kök-Kiya – Kara-Kiya
17. Tag Bike Tag 15 Kara-Kiya – Engilchek
18. Tag Bike Tag 16 Engilchek – Forest Plantation
19. Tag Bike Tag 17 Forest Plantation – Maydadyr
20. Tag Transfer Karakol / Freizeit
21. Tag Transfer Bishkek / optional Rafting
22. Tag Rückflug von Kirgistan / Ankunft / Heimreise


Diese Tour wird im Falle nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl gemeinsam mit einem unserer Kooperationspartner organisiert und durchgeführt.



Termin:
10.07.2017 - 31.07.2017
Reisezeitraum:
22 Tage
Typ:
Mountainbike
Übernachtungen:
Hotels / Lodges / Zelte / Jurten
Hotel:
***-Niveau
Tour Dauer:
17 Tage
Kosten:
3290,- €
Kosten ohne Flug:
Auf Anfrage
Kategorie:
Mountainbike offroad
Teilnehmeranzahl:
6 bis 14 Personen

Individualtour:
ab 2 Personen
Wunschtermin:
Juni - September

Anforderungen:
Kondition: Technik: Unbeschreiblich schöne Bike-Tour im XL-Format durch die faszinierende karge Steppen- und Gebirgslandschaft des Herzen Kirgistans bis in den hochalpinen Osten auf gut befestigten Jeep-Wegen, so gut wie alles Offroad, technisch weniger schwer, zur Sicherheit immer das Begleitfahrzeug in der Nähe - die ideale Tour für echte Biker und Genießer! Anforderungsprofil downloaden