Individuelle Expeditionen, Touren und Reisen –
                     Ihr Spezialist für den gesamten Himalaya seit 1989

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen oder sind
Sie sich bei einer Tour nicht ganz sicher? Schreiben Sie uns, Ihre Wünsche sind uns wichtig.

Wir planen für Sie Ihre individuelle Tour.

Stellen Sie Ihre Vorstellung zu
Ihrer Reise zusammen
und wir planen Ihre
individuelle Tour.

Anmeldung

Sichern Sie sich Ihren Reiseplatz für eine Tour mit uns.

LADAKH

Indien, Mountainbike
- auf dem MTB durch „Little Tibet“, dem ehemaligen buddhistischen Königreich Ladakh -

Programm:
Anspruchsvolle abenteuerliche 10-tägige MTB-Tour geleitet von indischen Profis: auf dem Bike durch „Buddhas Bergwüsten" südlich von Leh, der auf 3500 m gelegenen Hauptstadt Ladakhs. Die Tour führt größtenteils abseits der touristischen Hauptrouten und ermöglicht so ein besonderes Erleben von „Klein-Tibet" in ursprünglichen, teils nahezu menschenleeren Landschaften. Mit ausgiebigem Sightseeing-Programm durch die Königsstadt Leh und seiner Umgebung zur Akklimatisation sowie Besuch des Taj Mahals in Agra und weiteren Highlights von Delhi wie Red Fort u.a. Atemberaubende sportive und kulturelle Erfahrungen und Momente der Erholung beim Ausblick auf die mächtigen 7000er machen diese Tour zum unvergesslichen Erlebnis und die Guides zum Freund…

Tour:
Das indische Ladakh, nord-westlicher Ausläufer des tibetischen Hochplateaus, und zwischen Himalaya im Süden und dem Karakorum in Norden gelegen ist für Mountainbiker eines der faszinierendsten und zugleich höchsten aller Ziele. Nirgendwo sonst auf der Erde geht es mit dem Rad über extremere Höhen als im „Land der hohen Pässe". Die spektakuläre Bike-Tour führt uns in einer weiten „Acht“ durch die Bergwüsten zum mystischen See Tso Moriri (4530 m) mit seiner unwirklich erscheinenden blauen Wasserfläche, auf staubigen Strecken über den Pass Polo Kongka (4920 m), vorbei am verlassenen Tso Kar-See und zurück über den Taglang La (5330 m), weiter über Wari La (5250 m) oder Chang La (5360 m) hinüber ins östliche Shyok-Tal bis zur Bezwingung des höchsten Straßenpasses der Welt, dem Khardung La mit 5370 m Höhe! Eine besondere Region im nördlichen Himalaya mit Kultur und Charme des alten Tibets, Soulriding pur auf staubigen Jeep-Pisten über die mystische Ebene mit Klöstern und Oasen. Technisch einfaches Terrain in sehr hoher Höhe und teilweise Offroad, ideal nur für abenteuerlustige, sportliche Biker mit Touren-Erfahrung und von sehr guter körperlicher Konstitution.

Top:
Ein Trip der flowigen Gangart für diejenigen, die per Bike die faszinierende alte Kultur und die Menschen des mittelalterlich anmutenden Ladakhs inmitten der öden staubigen Bergwelt erfahren und kennenlernen möchten.


Die 18-tägige Mountainbike-Reise mit umfangreichen Leistungen:

- Direktflug mit LUFTHANSA, EMIRATES oder AIR INDIA mit Zwischenstopp in Delhi, örtlicher Airport-Shuttle-Service inklusive
- Reiseleitung durch einen unser erfahrenen englischsprachigen India-Bikeguides
- Persönliche Begleitung durch erfahrenen deutschen Mountainbike-Tourguide (ab 10 Personen)
- Übernachtung in sehr schönen Hotels in Leh, Delhi und Agra im Doppelzimmer auf B&B-Basis
- Übernachtung während der Tour im 2 Pers.-Zelt und in einfachen Gasthäusern im DZ (wenn verfügbar) auf VP-Basis
- 4-tägiges Sightseeing-Programm mit Leh (Thiksey, Shey, Hemis) und Umgebung sowie Agra & Delhi
- 10-tägige geführte Bike-Rundtour von Leh via Sumdo, Moriri Lake, Lhatho, Shyok-Valley und zurück bis Leh
- Vollpension durch eigenes Küchenteam während der gesamten Biketour (Einheitsessen, exkl. Getränke)
- Rundum-Betreuung durch Service-Team und Begleitfahrzeug für Gepäcktransport & Ersatzbike
- Bus-Inlandtransfer Delhi – Agra – Delhi und zurück, sonstige Kurztransfer
- inkl. Bike-Permit, Tax, Service-Charge, div. Nebenkosten, HIMAL-Geschenk
- exkl. persönliche Versicherungen, Visa, persönliche Ausgaben, Verpflegung in den Städten, Kosten für Sonderleistungen
- DB Rail & Fly (Zug zum Flug) von jedem deutschen Bahnhof zum Flughafen und zurück optional gegen einen Aufpreis von 60,- €
- Technisch einwandfreie Leihbikes der Bikestation Leh über den gesamten Zeitraum für unsere Kunden: Hardtail-Bike 200,- €
- Mitnahme des eigenen Bikes mit Aufpreis / Pauschale verbunden
- Unbedingt zu empfehlen: unser komplettes und günstiges "LTA" Versicherungspaket (+ 125,- € p.P.)


Reiseverlauf ”LADAKH”

01. Tag Abflug von Deutschland nach Delhi
02. Tag Ankunft Delhi / Weiterflug Leh / Tag zur freien Verfügung / Sightseeing
03. Tag Sightseeing Leh per Jeep (Thiksey, Hemis, Shey)
04. Tag Sightseeing Leh und Umgebung per Jeep
05. Tag Bike Tag 1 Leh – Upshi – Indus-Tal
06. Tag Bike Tag 2 Indus-Tal – Sumdo (4450 m)
07. Tag Bike Tag 3 Sumdo – Namshang La (4840 m) – Tso Moriri
08. Tag Bike Tag 4 Tso Moriri – Sumdo
09. Tag Bike Tag 5 Sumdo – Polo Kongka La (4920 m) – Tso Kar
10. Tag Bike Tag 6 Tso Kar – Taglang La (5330 m) – Lhatho
11. Tag Bike Tag 7 Lhatho – Sakti
12. Tag Bike Tag 8 Sakti – Warila La (5250 m) / Chang La (5360 m) – Shyok-Valley
13. Tag Bike Tag 9 Jeep / North Pulu – Khardung La (5370 m) – Leh
14. Tag Bike Tag 10 Puffertag (vorauss. im Shyok-Valley)
15. Tag Morgenflug Leh – Delhi / ½ Tag Sightseeing
16. Tag Bustransfer Delhi – Agra / Sightseeing Taj Mahal / Red Fort
17. Tag Sightseeing Agra / Bustransfer Agra – Delhi / Goodbye Dinner / Airport Transfer
18. Tag Rückflug / Ankunft in Deutschland


Diese Tour ist auch die ideale Individual-Reise ab 2 Personen und hat als solche schon oft stattfinden. Ihre Mitgestaltung ist bei uns ausdrücklich erwünscht!



Termin:
08.08.2017 - 25.08.2017 29.08.2017 - 15.09.2017
Reisezeitraum:
18 Tage
Typ:
Mountainbike
Übernachtungen:
Hotels / Lodges / Zelte
Hotel:
***/****-Niveau
Tour Dauer:
10 Tage
Kosten:
3490,- €
Kosten ohne Flug:
Auf Anfrage
Kategorie:
Mountainbike on/offroad
Teilnehmeranzahl:
6 bis 12 Personen

Individualtour:
ab 2 Personen
Wunschtermin:
Juni - September

Anforderungen:
Kondition: Technik: Phantastische Rundtour über das atemberaubende Hochplateau Ladakhs entlang einsamer Hochtäler und bis zum heiligen Moriri-See, alles auf Jeep-Strecken. Lange bis mittellange Etappen mit zähen Anstiegen in großer bis sehr großer Höhe ("Kardung La", 5370 m) - eine Königstour! Anforderungsprofil downloaden