Individuelle Expeditionen, Touren und Reisen –
                     Ihr Spezialist für den gesamten Himalaya seit 1989

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen oder sind
Sie sich bei einer Tour nicht ganz sicher? Schreiben Sie uns, Ihre Wünsche sind uns wichtig.

Wir planen für Sie Ihre individuelle Tour.

Stellen Sie Ihre Vorstellung zu
Ihrer Reise zusammen
und wir planen Ihre
individuelle Tour.

Anmeldung

Sichern Sie sich Ihren Reiseplatz für eine Tour mit uns.

Touren

TADSCHIKISTAN

Das Hochgebirgsland Tadschikistan (tadschikisch: Тоҷикистон Todschikiston; Republik Tadschikistan), das in Zentralasien liegt, ist ein von Touristen sehr wenig besuchtes Land. Die raue und menschenleere Bergwelt eignet sich besonders für ruhige, reizarme Berg- und Radtouren. Die unzähligen kulturellen, religiösen und landestypischen Aspekte an der Grenze zu Tibet im Osten und Karakorum im Süden bilden eine für uns sichtbare Brücke zu unseren Himalaya-Touren.

Wir fliegen Tadschikistan von Europa aus direkt an. Alle Tadschikistan-Touren werden über einen unserer Kooperations-Partner organisiert und durchgeführt. Die Leistungen unserer Bikestation sind hier leider nicht verfügbar.
Landes-Informationen

Tadschikistan, gelegen in Zentralasien mit der Hauptstadt Duschanbe, ist eine demokratische Präsidialrepublik. Der Binnenstaat wird durch die Länder Usbekistan, Kirgistan, China und Afghanistan begrenzt. Der Pamir und der Alai sind die beiden Gebirge, die Leben und Klima Tadschikistans beeinflussen. Höchster Berg mit 7495m ist der Pik Ismoil Somoni im Pamir. Die unwegsame und menschenunfreundliche Region kann kaum für landwirtschaftliche Zwecke genutzt werden. Extensive Viehzucht ist aufgrund der natürlichen Gegebenheiten oft die einzige Möglichkeit, Einkommen und Überleben zu sichern. Der Syrdarja, der aus dem Zusammenfluss des Naryn und des Karadarja entsteht, ist die Versorgungsader des Landes. In vielerlei Hinsicht ist zu erkennen, dass die Tadschiken eng mit der persischen Tradition verbunden sind. Ein Großteil der Bevölkerung ist iranischer Herkunft, die hier ihre Sprache und Kultur weiterleben.

Fakten:
Größe 143.100 km², Einwohner 7,9 Mio.
Extrem kontinental mit kalten Wintern und heißen Sommern
Hauptstadt Duschanbe
Sprache tadschikisch
Währung Somoni
Bevölkerung 80% iranisches Volk, Usbeken, Kirgisen
Religion Islam
Exporterlös aus Aluminium, Erdöl-/Erdgasreserven, sonst lediglich Beschäftigung in der Landwirtschaft, wenig Tourismus

Weitere umfangreiche Informationen unter:

Auswärtiges Amt - Länderinformation Tadschikistan